Startseite

Direkt zu den Filmen

Hallo und herzlich willkommen liebe Freunde des Films,

über unsere Filmdatenbank können Sie sich einen Überblick verschaffen über Spielfilme, die das Thema "Handicap" zum Inhalt haben oder dieses Thema mit einer prägnanten Aussage behandeln.

Im Blickpunkt

ImagineImagine

Ian (Edward Hogg) ist blind, besitzt aber die besondere Fähigkeit, sich über seine Ohren in der Welt zurechtzufinden. Deshalb erhält er an der Augenklinik in Lissabon eine Anstellung als Lehrer für räumliche Orientierung. Seine Herangehensweise ist effektiv, aber nicht ohne ihre Gefahren. Anstatt seinen Schülern eine Orientierungshilfe zu geben, will Ian sie eine neue Art zu Leben lehren. So gibt er der scheuen Eva (Alexandra Maria Lara) neuen Mut und bring ihr bei, die Leere mit ihrer Vorstellungskraft zu füllen.

Lesen Sie mehr ...

Die Filmdatenbank der IL-KA gGmbH

Die Absicht unserer Datenbank ist zunächst die Sammlung und systematische Auflistung von Filmen, die sich auf direktem oder indirektem Weg mit dem Thema "Handicap" auseinandersetzen. Zugleich will sie darauf hinweisen, dass sich der Blick auf dieses Thema gesamtgesellschaftlich verändert und weiterentwickelt hat. Eines der Zauberwörter ist auch hier Inklusion. Filmemacher bzw. die Filmindustrie machen in zunehmendem Maße das Thema "Handicap" zum zentralen Inhalt einer filmischen Geschichte, setzen sich damit auseinander und lassen es somit zur "Normalität" werden.

Betrachtet man die Zunahme dieser Filme, die sich mit jeglicher Art von Erkrankung, Behinderung oder "Abnormalität" befassen, ist ein deutlich wachsendes Interesse zu erkennen.

Willkommen in der IL-KA gGmbH FilmdatenbankOft ist es schwierig zu entscheiden ob ein Film dieser Datenbank angehören sollte oder nicht. So ist beispielsweise nicht jeder Film über einen Serienmörder zugleich ein Film über eine psychische Erkrankung. Nur wenn eine Erkrankung ausdrücklich thematisiert ist, wird ein Film für diese Datenbank interessant. Bei manchen Filmen ist diese Entscheidung eine Frage der Einschätzung und daher erheben wir keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Mit Sicherheit kennen wir nicht jeden Film zum Thema "Handicap". Da wir jedoch den Ehrgeiz haben, diese Datenbank so ausführlich wie möglich zu gestalten, sind wir unter anderem auch auf Sie als Besucher dieser Seite angewiesen. Wenn Sie also etwas beizutragen oder Vorschläge für eine Verbesserung haben, scheuen Sie sich bitte nicht, zu uns Kontakt aufzunehmen.

Ihre Mitteilung an handicap-im-film.de