weisse Rauschen, Das

Inhaltsverzeichnis

d107bfee3054c97457acfa82a24f4009

Originaltitel: weisse Rauschen, Das
Regisseur: Hans Weingartner
Land: Deutschland
Jahr: 2001
Länge: ca. 100 min
FSK: 12
Beschreibung: Lukas (Daniel Brühl) kommt aus dem Sauerland, hat das Dorfleben satt und zieht zu seiner Schwester Kati (Anabelle Lachatte) und Ihrem Freund Jochen (Patrick Joswig) nach Köln, um sich dort an der Uni einzuschreiben.
Kati und Jochen, die Lukas sehr herzlich aufgenommen haben, führen ein ziemlich lockeres Leben; Rauchen den ein oder anderen Eimer, oder geben sich hier und da mal 'nen Mushroomtrip, auf den sie auch Lukas mitnehmen.
Nach einem dieser Trips hört Lukas auf einmal Stimmen, die mit ihm reden. Zuerst nimmt er es nicht ganz ernst, doch diese Stimmen lassen Ihn nicht mehr los, Lukas wehrt sich dagegen und wird zunehmend aggressiver...
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Psychisches Handicap
Spezifikation: Paranoide Schizophrenie
Bild:

Inhaltsverzeichnis