K-Pax - Alles ist möglich

Inhaltsverzeichnis

2bcd888ffd010bffda15257c990857e6

Originaltitel: K-Pax
Regisseur: Iain Softley
Land: USA
Jahr: 2001
Länge: ca. 115 min
FSK: 12
Beschreibung: In einer psychiatrischen Anstalt wird dem Arzt Dr. Mark Powell (Jeff Bridges) ein seltsamer Patient zugewiesen: Prot (Kevin Spacey), der sich selbst als Alien ausgibt und vom Planeten K-Pax stammen will. Powell bemüht sich darum, Prot zu therapieren, doch mit der Zeit muß er einsehen, daß das "Alien" einen ungeheuren Effekt auf die anderen Insassen der Heilanstalt hat und geradezu Wunderdinge bewirkt. Hat Prot am Ende recht oder steckt doch etwas ganz anderes dahinter?
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Psychisches Handicap
Bild:

Inhaltsverzeichnis